22.08. Gauland und AfD im Herzen Darmstadts – nicht mit uns!

Am 22. August veranstaltet die Afd ihren Wahlkampfauftakt im Herzen Darmstadts im Festsaal der Orangerie.

Wir setzen uns ihnen bunt und radikal als antifaschistische Aktion entgegen! Immer und überall!

Wir alle kennen die Hetze der AfD. Sie ist ein Angriff auf jede friedliche und vielfältige Gesellschaft. In den Aussagen von Gauland und Co. findet sich lupenreine Naziideologie, sein “völkischer Flügel” dominiert die AfD. Die Reden der AfD in den Parlamenten sind der Zündstoff für Brandanschläge, jeder öffentliche Auftritt verschärft die Gewalt gegen Minderheiten.

Doch Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!

Die Mitte der Gesellschaft sieht dabei nicht nur zu, sie zieht mit: Alle Parteien, von CSU bis DieLinke übernehmen nationale Forderungen. Wir wollen dem eine solidarische Perspektive entgegenstellen und diese barbarischen Verhältnisse umwerfen.

Wir wollen der AfD keine Bühne geben und  stellen uns ihr in den Weg!

Kommt zur Demo, von der Innenstadt durch die engen Gassen Bessungens… Auftakt 16:00 Uhr Luisenplatz Darmstadt.

Menü