Antifaschistische Grüße aus Mainz nach Chemnitz

Solidarische Grüße aus Mainz an alle, die in Chemnitz rassistischer Gewalt ausgesetzt sind und an alle, die sich immer wieder dem faschistischen Mob entgegenstellen.

Nazis den Kampf ansagen – überall!

Das Lied im Hintergrund lautet “24 Bars nach Chemnitz” und ist von dem Rapper Disorder.

Menü