26.01. Be Water my Friend – Soli Drum’n’Bass

Soli Party DRUM´N´BASS

HAUS
Drum’n’Bass mit dem AHOJ TEK SOUNDSYSTEM

~ Syncope & Sonix (Breakbeat Alstars)
~ SOULTEK – AHOJTEK SOUNDSYSTEM (JungleTek,RaggaTek)
~ Andromanix (Liquid, DnB, JumpUp)

ANBAU
JamSession
~ offen für alle, für ein paar Instrumente ist gesorgt, bringt gerne welche mit
tba

Seit 2015 gab es jedes Jahr weit über 1000 Angriffe auf die Unterkünfte von Geflüchteten. Geflüchtete, Migrant*innen und People of Color bekommen die Folgen des gesellschaftlichen Rechtsrucks deutlich zu spüren.

Nicht zu vergleichen aber aktuell trifft die rechte Gewalt auch linke Aktivist*innen. Auf folgende linke Projekte wurden im Rhein-Main-Gebiet Brandanschläge verübt

~ 14.09.2018 Wohnprojekt Knotenpunkt (Schwalbach)
~ 13.11.2018 Wohnprojekt Au (Frankfurt)
~ 13.11.2018 Wohnprojekt Assenland (Frankfurt)
~ 03.12.2018 Wohnprojekt Schwarze7 (Hanau)
~ 9.12.2018 und ein weiterer am 10.12.2018 Linkes Zentrum Exzess (Frankfurt)
~ 21.12.2018 Linkes Zentrum Metzgerstraße 8 (Hanau)

Die Spenden der Party gehen an den Wiederaufbau das Wohnprojekt Knotenpunkt, welches unbewohnbar ist.

Gegen rechte Brandstifter*innen am Schreibtisch oder auf der Straße!

Spendenkonto für den Knotenpunkt
(auch kleine Beiträge, helfen den Bewohner*innen beim Wiederaufbau ihres Wohnprojekts)

Ullrike Röding-Gilberg
Verwendungszweck: Spende Knotenpunkt
IBAN DE13 50 1900 00600 1985 670

(Text zu Teilen aus der Stellungnahme des Mietshäusersyndikats vom 09.12.2018)

Facebook-Veranstaltung

Menü