Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Circle of Choice in Mainz

15. Dezember 2018 @ 17:00 - 20:00

Liebe Aktivist*innen,

wir freuen uns sehr darauf, am 15.12 wieder gemeinsam mit euch für die Tiere auf die Straße zu gehen!

Der “Circle of Choice” ist eine friedliche, stationäre Demonstration, bei der wir anhand von aktuellem Videomaterial aus den Tierausbeutungsindustrien und durch Gespräche mit Passant*innen über die Ausbeutung nicht-menschlicher Tiere aufklären und zum Nachdenken über diese Problematik anregen möchten.

Bei diesem Event stellt sich ein Teil der Teilnehmer*innen in Form eines Kreises auf und hält Schilder oder Bildschirme, die Videomaterial aus der Tierindustrie zeigen, während der andere Teil der Teilnehmer*innen Gespräche mit interessierten Passant*innen führt. Schilder, Flyer etc. stellen wir bereit.

Bitte beachtet folgende Empfehlungen:
– Kleidung: schwarz, ansonsten möglichst dunkle Kleidung und möglichst ohne offensichtlichen Vegan-Aufdruck oder Logo einer Tierrechtsorganisation
– Aufgeladene Video-Abspielgeräte (Laptop, Tablet, iPad etc.): Bitte ladet euch, wenn möglich, folgende Videos runter, die in Dauerschleife und ohne Ton abgespielt werden:
https://goo.gl/LkDWe5
https://goo.gl/VjP9bn

Wenn ihr Interesse habt, teilzunehmen und über weitere Aktionen auf dem Laufenden zu bleiben, tretet gerne folgender Gruppe bei: https://www.facebook.com/groups/1298213610312549/

Wir freuen uns riesig auf euch! Wenn ihr Fragen habt, schreibt uns gerne jederzeit an.

—————————————————————-

VORM – Vegan Outreach Rhein-Main ist ein Tierrechtskollektiv, das sich als basisdemokratischer und emanzipatorischer Zusammenschluss von Aktivist*innen versteht.
Durch aufklärende Gespräche sowie durch das Bereitstellen von Informationsmaterial wollen wir die kritische Reflektion des Konsums tierlicher Produkte ermöglichen und die vegane Lebensweise als Alternative im kollektiven Bewusstsein verorten. Dabei ist es uns wichtig, die Lebensumstände der Menschen, mit denen wir ins Gespräch kommen, nicht außer Acht zu lassen.
Wir handeln ausnahmslos mit einer abolitionistischen Absicht, streben also die restlose Abschaffung aller Formen der Nutzung von Tieren an.
Außerdem verstehen wir unseren Aktivismus als intersektional. Es ist unser Anspruch, Diskriminierung sowohl im individuellen Handeln abzubauen als auch Mechanismen der Unterdrückung durch den Aktivismus der Gruppe nicht weiter zu reproduzieren, um so eine inklusive Bewegung zu schaffen, in der sich alle sicher fühlen.
Wir kooperieren demnach nicht mit anti-emanzipatorischen Gruppierungen oder Individuen und agieren darüber hinaus parteiunabhängig.
Wir tolerieren bei der Kommunikation innerhalb der Gruppe und bei den Gesprächen mit den Passant*innen keine Gewalt: weder in Wort, Ton noch Tat.
Ausnahmslos alle (unabhängig von Race, Class, Gender, Sexuality und bzw. oder Ability etc.), die sich mit diesem Selbstverständnis identifizieren, sind willkommen, mit uns aktiv zu werden!

Details

Datum:
15. Dezember 2018
Zeit:
17:00 - 20:00
Website:
https://www.facebook.com/events/1114786275362359/

Veranstalter

VORM – Vegan Outreach Rhein-Main

Veranstaltungsort

Leichhof
Leichhof
Mainz,
+ Google Karte
Menü